Kontakt | Sitemap | GDRS mobil | Login
Berufsorientierung an der GDRS
 
An der Gottlieb-Daimler-Realschule hat das TOP BORS schon seit vielen Jahren einen sehr hohen Stellenwert.
 
Die Schüler lernen schon in der 8. Klasse im Fach EWG Grundkenntnisse unserer Wirtschaftswelt kennen. Diese Kenntnisse werden in der 9. Klasse vertieft.
Ebenfalls in der 9. Klasse stehen die Schüler vor einer sehr einschneidenden Entscheidung, da man sich in der Regel mit dem Zeugnis dieser Klassenstufe (Schuljahresende) bei den Betrieben um einen Ausbildungsplatz bewirbt.
Natürlich wird diese wichtige Entscheidung schulisch begleitet und in Form der "Berufsorientierung an der Realschule" an der GDRS vorbereitet:
  • Um die Schülerinnen und Schüler so intensiv wie möglich auf die Berufswelt und die Berufswahl vorzubereiten, sind mehrere Unterrichtsfächer an BORS beteiligt, so zum Beispiel in Deutsch (Bewerbungsschreiben) und vor allem wieder in EWG.
  • Die Schülerinnen und Schüler lernen das Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit in Waiblingen kennen, in dem sie sich selbständig und vielfältig über fast alle Berufe, Schulen und Studiengänge informieren können.
  • Zusätzlich finden Informationsveranstaltungen für die Neuntklässler und ihre Eltern durch Berufsberaterin Tanja Brucker von der Agentur für Arbeit in Form von Unterrichtseinheiten bzw. Elternabenden statt.
  • Frau Brucker bietet zusätzlich regelmäßige Sprechstunden an unserer Schule an.
    Schülerinnen und Schüler können somit dan ganzen Schulvormittag ihre Fragen zu Beruf und Schule mit dem Berufsberater besprechen.
  • Mithilfe mehrerer Einrichtungen der Kranken- und Sozialversicherung erhalten die Schülerinnen und Schüler zusätzlich Informationen in diesem Bereich.
  • Nach den Herbstferien stellen wir unseren Neuntklässlern eine Liste mit über dreihundert Adressen von Betrieben für die Bewerbung um einen Praktikumsplatz zur Verfügung.
  • Das einwöchige Praktikum in einem Betrieb findet zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres der 9. Klasse statt.
  • Über das gesamte Projekt BORS wird von den Schülerinnen und Schülern eine Dokumentation erstellt, die u.a. Protokolle der Informationsveranstaltungen und Besuche von Einrichtungen, Bewerbungsschreiben, einen Praktikumsbericht und eine Analyse eines thematisch passenden Zeitungsartikels enthält.
  • Nach dem BORS-Praktikum findet noch eine Projektprüfung statt, bei der als Themen Berufsfelder- und bilder, Bildungswege und natürlich die Erfahrungen aus dem Praktikum enthalten sind.

 
Weitere Informationen:
 Aktuelle Termine
04.10.2018
19:00 Uhr
1. Klassenpflegschaftsabend Klassen 5 und 6  
08.10.2018
19:30 Uhr
1. Klassenpflegschaftsabend Klassen 7 und 8  
09.10.2018
19:30 Uhr
1. Klassenpflegschaftsabend Klassen 9 und 10  
12.10.2018
 
Klassen 8 und 9: Späteste Abgabe GFS-Anmeldebogen  
15.10.2018
19:30 Uhr
Klassen 9: Elternabend zum Thema BORS mehr...
Weitere Termine Weitere Termine

 
 Anschrift
Gottlieb-Daimler-Realschule
Schorndorf

Rehhaldenweg 4-6
73614 Schorndorf
 
Telefon: 07181/6029602
Telefax: 07181/6029619
 
E-Mail: gdrs[at]gdrs-schorndorf.de
 
Kontaktformular »
Datenschutz und Impressum